Gerhard Roloff Heizung und Bäder e.K.

Solar


"Höchste Zeit, mal auf das Dach zu gehen". "Aufs Dach?"

Ja, auf das Dach. Denn dort haben Sie

  • a) Weitblick
  • b) Freien Blick auf die Energiequelle

Unsere Sonne!

Kostenlos, unerschöpflich und umweltschonend. In weniger als zwei Wochen liefert die Sonne der Erde eine Energiemenge, die sämtlichen auf der Erde bekannten Vorräten an fossiler Energie entspricht. Und von diesen Energievorräten wissen wir: Sie schrumpfen. Wir brauchen sie auf. Sie werden knapper. Warum also nicht die Energie der Sonne nutzen?

  • Wie lässt sich Sonnenenergie einfangen und nutzen?
  • Was kann Solartechnik?
  • Wann macht Solartechnik Sinn?
  • Was kann ich mit Solartechnik sparen?
  • Was kriege ich auf mein Dach?
  • Was brauche ich, um mitzumachen?

Zu diesen Kernfragen und weiteren Fragen, die Sie im Zusammenhang mit Sonnenenergie haben mögen, informieren wir Sie gerne.

Rufen Sie uns einfach an. Unsere Umwelt ist es wert, um über Sonnenenergie nachzudenken. Denn Umweltschutz beginnt im Kopf.

"Ein Fall für Zwei"

Grundsätzlich gibt es zwei verschiede Kollektorarten, die zum Gewinn von Wärme genutzt werden können.

Zum einen gibt es den Flachkollektor und zum anderen den Vakuum-Röhrenkollektor.

Welcher Kollektor die richtige Wahl ist, hängt maßgeblich davon ab, was durch ihn erbracht werden soll. Und natürlich davon, was Sie von einem Kollektor erwarten.

Ein Beispiel:

Während im Hochsommer und bei direkter Sonneneinstrahlung der Wirkungsgrad beider Kollektorarten annähernd identisch ist, wird sich dies bei sog. diffusem Licht (z. B. bedeckter Himmel) und in der Übergangsjahreszeit deutlich ändern. Hier haben Vakuum-Röhrenkollektoren Leistungsvorteile.

Natürlich müssen weitere Punkte berücksichtigt werden:

  • Soll nur warmes Wasser bereitet werden oder ist eine Unterstützung der Heizung geplant?
  • Haben Sie ein Schwimmbad, das mit erwärmt werden soll?
  • Möchten Sie die Nutzungsdauer im Jahr verlängern?
  • Wie ist die Ausrichtung Ihres Hauses nach Süden?
  • Welche Dachart haben Sie?

Egal, was Sie sich von einer Solaranlage wünschen, sie wird immer dazu beitragen, unsere Umwelt zu entlasten.

"Alles oder nichts?"

Diese Frage stellt sich nicht zwangsläufig.

Wenn Sie gerne die Kraft der Sonne nutzen wollen und Ihre Heizungsanlage entspricht noch dem Stand der Technik, muss das nicht bedeuten, dass Ihre vorhandene Heizungstechnik komplett erneuert werden muss.

Die moderne Technik macht es fast immer möglich, dass Ihre vorhandene Heizungsanlage bestehen bleiben kann.

Und es kommt noch besser. Durch eine patentierte Technik und unter gewissen Voraussetzungen muss noch nicht einmal Ihr alter Warmwasserspeicher erneuert werden.

Wie das geht? Fragen Sie uns.

Es ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Wir sind die Profis für Solarthermieanlagen

Ob Neu- oder Altbau, Flach- oder Schrägdach, nur zur Trinkwassererwärmung oder mit Heizungsunterstützung. Wir sind die Profis für Ihre Solarthermieanlage.

Für eine effiziente Solaranlage sind viele Punkte zu berücksichtigen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet. Die Zusammenarbeit mit namenhaften Herstellern sichert Ihnen eine lange Nutzungsdauer und gibt Ihnen eine hohe Betriebssicherheit.

Auch hier erhalten Sie natürlich unsere

6-Punkte-Zufriedenheits-Garantie

  1. Wir leisten alles komplett aus einer Hand.
  2. Vereinbarte Termine werden eingehalten.
  3. Wir erledigen den Papierkrieg und die Anmeldungen für Sie.
  4. Koordination mit anderen Fachbetrieben (z. B. Dachdecker).
  5. Wir garantieren Ihnen den vereinbarten Festpreis.
  6. Wir hinterlassen unseren Einsatzort ordentlich und sauber.

Als langjähriger Partner führender Hersteller sind wir der Spezialist für die moderne Solartechnik.

Wir beraten sie gern. Rufen Sie uns einfach an.